Das DB Museum in Nürnberg ist heute bis 18 Uhr geöffnet.
Tickets kaufen
Adresse & Auskunft

DB Museum Nürnberg
Lessingstraße 6
90443 Nürnberg

Servicecenter
Montag bis Freitag 9 bis 13 Uhr
(ausgenommen an Feiertagen)
Telefon 0800 32 68 73 86
Telefax 0911 219 21 21

E-Mail Google Maps

Über den Westausgang des Nürnberger Hauptbahnhofs erreichen Sie das DB Museum in nur wenigen Gehminuten. Anreise mit der Bahn

Folgen Sie auf der Autobahn den Wegweisern Centrum bzw. Hauptbahnhof. Zufahrt über den Altstadtring (Frauentorgraben) und die Lessingstraße. Anreise mit dem PKW

U2, U3 Haltestelle Opernhaus (ca. 100 Meter) S1, S2 Haltestelle Nürnberg-Steinbühl (ca. 900 Meter) Ticketshop VGN

Vier behindertengerechte Parkplätze befinden sich direkt am Haus. Über den Innenhof des Museums (Hintereingang) erreichen Sie das Foyer ebenerdig. Alle Abteilungen im Haus sind über Rampen und Aufzüge barrierefrei zu erreichen. Für gehbehinderte Museumsgäste stehen zwei Rollstühle sowie aufklappbare Stühle zum Verweilen in den Ausstellungsbereichen zur Verfügung. Unser Personal ist Ihnen gerne behilflich. Behindertengerechte Toiletten befinden sich im Erdgeschoss.

Öffnungszeiten Museum

Dienstag bis Freitag 9 bis 17 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertage 10 bis 18 Uhr
Montag geschlossen

An folgenden Feiertagen hat das DB Museum Nürnberg geöffnet: Ostermontag, Christi Himmelfahrt, Pfingstmontag, Fronleichnam, 3. Oktober und 26. Dezember.
Das DB Museum ist am 1. und 6. Januar, Karfreitag, 1. Mai, 1. November, 24., 25. und 31. Dezember geschlossen.

Das Freigelände schließt in den Wintermonaten (1. November bis 31. März) unter der Woche bereits um 16 Uhr, an Wochenenden und Feiertagen um 17 Uhr. Bei Schnee und Glätte bleibt das Freigelände geschlossen.

Ab Dienstag, 21. September bis vrsl. Ende des Jahres ist der Spielplatz auf dem Freigelände aufgrund von Bauarbeiten nicht mehr zugänglich.

Ab Oktober 2021 fährt unsere Feldbahn nicht mehr auf dem Freigelände.

Das Mitführen von Hunden ist ausschließlich für blinde und sehbehinderte Museumsgäste erlaubt. Für Taschen und Jacken stehen im Erdgeschoss Schließfächer zur Verfügung. An den Wochenenden in den Wintermonaten bieten wir zudem eine Garderobe an. Aus Brandschutzgründen sind Kinderwagen im KIBALA nicht zulässig. Einen Kinderwagenparkplatz finden Sie im 2. Obergeschoss oder im Garderobenbereich im EG. Zahlreiche Bereiche des Museums sind mit Kinderwagen nur schwer zugänglich. Darum empfehlen wir diesen in der Garderobe abzustellen. Bitte beachten Sie auch, dass Bollerwagen nicht mit in die Ausstellungen genommen werden dürfen.

Film- und Fotoaufnahmen (ohne Blitz und für private Zwecke) sind erlaubt. Stative dürfen verwendet werden, sofern andere Museumgäste dadurch nicht gestört oder behindert werden.

Gewerbliche und kommerzielle Foto- und Filmaufnahmen sowie Shootings jeglicher Art sind nur nach vorheriger Absprache und mit schriftlicher Genehmigung möglich. Bitte kontaktieren Sie uns rechtzeitig und beachten Sie, dass Betreuungspauschalen berechnet werden.

Janina Baur
Tel: 0911 219 5066
E-Mail: janina.baur@deutschebahnstiftung.de

Öffnungszeiten Archiv

Besuch mit Reservierung möglich!

Dienstag bis Freitag 9 bis 12:30 Uhr
und 13:30 bis 16 Uhr (nach Vereinbarung)

Samstag bis Montag und an Feiertagen geschlossen

Wir bitten Sie, Anfragen möglichst schriftlich (Brief oder E-Mail) mit Angabe der Postadresse an uns zu senden. Bitte beachten Sie, dass umfangreichere Auskünfte kostenpflichtig sind. Sie erreichen uns telefonisch unter 0911 219 5413 oder per Email: sammlungen@deutschebahnstiftung.de

Eine persönliche Einsichtnahme in die Archivbestände ist Dienstag bis Freitag zwischen 9 und 12:30 Uhr sowie zwischen 13:30 und 16:00 Uhr nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Bitte teilen Sie uns möglichst vor Ihrem Besuch mit, in welche Archivalien Sie Einsicht nehmen möchten. Wir stellen die Materialen zu Beginn Ihres Besuchs bereit. Eine weitere Aushebung kann in der Mittagszeit stattfinden.

Öffnungszeiten Bibliothek

Besuch mit Reservierung möglich!

Dienstag bis Freitag während der Museumsöffnungszeiten (nach Vereinbarung)
Samstag bis Montag und an Feiertagen geschlossen

Wir bitten Sie, Anfragen möglichst schriftlich (Brief oder E-Mail) mit Angabe der Postadresse an uns zu senden. Bitte beachten Sie, dass umfangreichere Auskünfte kostenpflichtig sind. Sie erreichen uns telefonisch unter 0911 219 2839 oder per Email: sammlungen@deutschebahnstiftung.de

Eintrittspreise
Erwachsene 7 €
Familien (2 Erwachsene bis zu 4 Kinder) 14 €
Kinder und Jugendliche (6 bis 17 Jahre) 4 €
Ermäßigt* 6 €
Schulklassen (pro Person bis 12. Jhg.) 2 €
Kinder unter 6 Jahre frei
Aktive DB-Mitarbeitende

frei

Tickets kaufen

*DB/VGN (abgestempelter Fahrschein mit Datum des Besuchstages des DB Museums oder gültige persönliche Netzkarte am Besuchstag), Bahn Card 25 (Bahn Card 50 – 4 €), Gruppen ab 10 Personen (je Person), Seniorinnen/Senioren, Studierende, Schwerbehinderte, Beschäftigte von DB/BSW/Post und Telekom, Mitglieder im RocoClub, Märklinclub-Mitglieder (gegen Vorlage des Ausweises) und DGPT.

Für Bahn Card 100 Besitzende ist der Eintritt kostenlos.

Eintritt für Kinder unter 14 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen.

Die Zahlung mit EC- und Kreditkarte (Visa, Mastercard) ist ab 10 Euro möglich.

Der Eintritt zu den Sonderausstellungen und in das Museum für Kommunikation Nürnberg ist im Museumseintritt enthalten.

Jahreskarten
Erwachsene 27 €
Familienkarte (2 Erwachsene bis zu 4 Kinder) 50 €
Ermäßigter Eintritt 21 €
Kinder, Jugendliche (6 bis 17 Jahre) 11 €

Alle Jahreskarten sind persönlich und nicht übertragbar.

Jahreskarten sind nur für das DB Museum in Nürnberg verfügbar und nur dort gültig. Sie gelten auch für das Museum für Kommunikation Nürnberg.