Jazz Matinee

Efrat Alony

Sonntag, 30. Okt. 22, 11:30 Uhr bis 13:30 Uhr

Für wen? Erwachsene, Jugendliche, Kinder
Dauer 2:00 Stunden
Kosten Museumseintritt

Jazz Matinee:
Efrat Alony



Die deutsch-israelische Sängerin und Komponistin Efrat Alony studierte Jazzgesang und klassischen Gesang in Israel, den USA und Deutschland. Alony, deren Musik sich zwischen Jazz, Pop und Folk bewegt, wurde bereits mit einer Vielzahl an Preisen ausgezeichnet unter anderem mit dem Internationalen Jazzpreis der Nürnberger Nachrichten (2009) und mit dem Deutschen Jazzpreis 2022. Zusammen mit ihren Mitstreitern Frank Wingold (Gitarre), Henning Sieverts (Bass) und Heinrich Köbberling (Drums) stellt sie im DB Museum ihr 2021 veröffentlichtes Album "Hollywood isn't Calling" vor.





Information & Buchung

Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.

Weitere Infos unter: 0800 32687386
(Mo. bis Fr. von 9 bis 13 Uhr,
ausgen. an Feiertagen) oder per E-Mail an:
dbmuseum@deutschebahnstiftung.de

E-Mail

Unser digitaler Museumsführer

DB Museum besuchen

Adresse & Auskunft

DB Museum Nürnberg
Lessingstraße 6
90443 Nürnberg

E-Mail Google Maps Tickets kaufen
Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag 9 bis 17 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertage 10 bis 18 Uhr
Montag geschlossen

Eintrittspreise
Erwachsene 7 €
Familien (2 Erwachsene bis zu 4 Kinder) 14 €
Kinder und Jugendliche (6 bis 17 Jahre) 4 €
Ermäßigt 6 €
Schulklassen (pro Person bis 12. Jhg.) 2 €
Kinder unter 6 Jahre frei
Aktive DB-Mitarbeitende frei